Interview bei Bayern plus

Jeden Sonntag von 10 bis 12 Uhr begrüßt Moderator Thomas Viewegh interessante Gäste im Bayern plus-Studio. Am 3. Januar war der Schmied und Firmeninhaber Claus Krumpholz zu Gast beim Sonntagsgespräch mit besonderen Biographien.

Jeder Gast bringt zum Sonntagsgespräch seine Musik mit: vom Lieblingsschlager, der ganz besondere Erinnerungen weckt über ein Lied, das besonders zu Herzen geht bis hin zu einem Titel, zu dem es eine ganz persönliche Geschichte gibt. Und natürlich gibt es in den zwei Stunden zwischen 10.00 und 12.00 Uhr auch viel Schlagermusik zu hören – vom Klassiker bis zum neuesten Hit.

 

Aus dem Frankenwald in die Welt

 

Der gelernte Schmied und Metallbaumeister Claus Krumpholz erzählte von seiner schweißtreibenden Arbeit und berichtete, wie es sein Familienunternehmen schafft, sich im globalen Wettbewerb zu behaupten.

Piranhahacke, Spork oder Gartendisk – das sind nicht etwa Funde aus der Waffenkammer der jüngsten Star-Wars-Episode, sondern Gartenwerkzeuge mit langer Tradition. Seit 1799 stellt die Familie Krumpholz im Frankenwald Qualitätswerkzeuge her – mittlerweile in der siebten Generation.

 

2016-03-10T13:49:54+00:00